Zur Optimierung der Standortauswahl für Windenergieanlagen

  • Cornelia Ohl Umweltbundesamt
Schlagworte: Windenergie, Erneuerbare-Energien-Gesetz, Erneuerbare Energien

Abstract

Im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes wird auch die Windenergie gefördert. Ihrem Ausbau steht jedoch eine Verschärfung des raumplanerischen Verfahrens bei der Flächenausweisung entgegen. Dies hat Konsequenzen für das Erreichen der Ausbauziele der Erneuerbaren und stellt
die Frage, wie der Ausbau der Windenergie gestaltet werden kann.
Veröffentlicht
2010-11-26
Zitationsvorschlag
Ohl, C. (2010). Zur Optimierung der Standortauswahl für Windenergieanlagen. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, (4). https://doi.org/10.14512/oew.v25i4.1095
Rubrik
Neue Konzepte