Reststoffen den Rest geben

Hartmut Fischer

Abstract


In jedem Betrieb besteht der stoffliche und energetische Output zu einem erheblichen Teil aus Abfall, Abwasser, Abluft und Abwärme. Diese Reststoffe verursachen vielfältige Kosten und wenig Erlöse. Die Reststoffkostenrechnung hilft, diese Kosten zu verringern und trägt so zugleich zum Umweltschutz bei.

Schlagworte


Reststoffen;Instrument;Reststoffkostenrechnung

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.14512/oew.v16i6.132

Copyright (c)