Klimaneutrale Städte als zentrale Bausteine der Energiewende

  • Bernd Hirschl

Abstract

Städte sind heutzutage überwiegend Energiesenken. Damit tragen sie eine hohe Verantwortung für den Klimawandel und müssen deshalb aktiv zu dessen Eindämmung beitragen. Die deutsche Hauptstadt Berlin hat sich sogar vorgenommen, bis 2050 klimaneutral zu werden.
Veröffentlicht
2015-06-01
Zitationsvorschlag
Hirschl, B. (2015). Klimaneutrale Städte als zentrale Bausteine der Energiewende. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 30(2), 16–17. https://doi.org/10.14512/OEW300216