Wie können Städte voneinander lernen?

  • Doris Knoblauch
  • Arne Riedel
  • Monica Ridgway

Abstract

Der Klimaschutz ist keine kommunale Pflichtaufgabe. Es obliegt den Städten, Lösungen zu finden, die das Klima schützen, sich bewährt haben und keinen Widerstand in der Bevölkerung auslösen. Vernetzung zwischen den Städten ist ein Mittel, um auf erprobte Lösungen zurückgreifen zu können.
Veröffentlicht
2015-06-01
Zitationsvorschlag
Knoblauch, D., Riedel, A., & Ridgway, M. (2015). Wie können Städte voneinander lernen?. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 30(2), 25–27. https://doi.org/10.14512/OEW300225