Nährstoffkreisläufe in der Landwirtschaft schließen

Evelyn Lukat, Sandra Naumann

Abstract


Ineffiziente Anwendung von Düngern in der Landwirtschaft führt dazu, dass auch noch 25 Jahre nach dem Inkrafttreten der Nitratrichtlinie ernsthafte Umweltprobleme entstehen. Am Beispiel der Region Weser-Ems werden Handlungsmöglich keiten aufgezeigt, um solche Probleme zu reduzieren.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.14512/OEW310240

Copyright (c) 2016 IÖW und oekom Verlag

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International.