Bedeutung regional-ökonomischer Faktoren für die Entscheidung von Eigenheimbesitzern

Julika Weiß, Elisa Dunkelberg, Maike Gossen, Doreen Großmann

Abstract


Der Gebäudezustand in zwei brandenburgischen Regionen unterscheidet sich trotz unterschiedlicher Wachstumsdynamik und Nutzungsperspektiven kaum. Für die Sanierungsentscheidung spielen regionalökonomische Faktoren bei selbstnutzenden Eigentümer/innen gegenüber individuellen Motiven nur eine untergeordnete Rolle.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.14512/OEW310245

Copyright (c) 2016 IÖW und oekom Verlag

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International.