Lehren aus dem regionalen Emissionshandel in Nordamerika

  • Sven Rudolph
  • Toru Morotomi
  • Takeshi Kawakatsu
  • Achim Lerch

Abstract

Um die immensen Herausforderungen zu bewältigen, muss das Pariser Klimaabkommen
auf allen Regulierungsebenen konkretisiert werden. Lokale und regionale Emissionshandelssysteme bieten gerade in Situationen nationalen Politikversagens Chancen für den Klimaschutz von unten.
Veröffentlicht
2017-03-02
Zitationsvorschlag
Rudolph, S., Morotomi, T., Kawakatsu, T., & Lerch, A. (2017). Lehren aus dem regionalen Emissionshandel in Nordamerika. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 32(1), 41–45. https://doi.org/10.14512/OEW320141