Jenseits tradierter Wege

  • Petra Heuer
  • Angela Schilde
Schlagworte: tradierter Wege, Kommunikation

Abstract

Viele Potenziale einer nachhaltigen Entwicklung sind nur durch regionale Koo­perationen zu erschließen. Dem stehen jedoch einige Hürden entgegen. Wichtig ist, dass die verschiedenen Akteure in ihrer jeweiligen Sprache gezielt für die­sen Prozess gewonnen werden. Als Beispiele für neue Umsetzungswege wer­den die Modernisierung der öffentlichen Verwaltungen, eine verbesserte Kom­munikation dieser mit Unternehmen sowie die Kommunikation von Unterneh­men und Jugendlichen in der Region diskutiert.

Autor/innen-Biografien

Petra Heuer
Petra Heuer ist wissenschaft­liche Mitarbeiterin am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie, AG "Ökoeffizienz & zu­kunftsfähige Unternehmen".
Angela Schilde
Angela Schilde ist wissenschaft­liche Mitarbeiterin am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie, AG "Ökoeffizienz & zu­kunftsfähige Unternehmen".
Veröffentlicht
2002-03-01
Zitationsvorschlag
Heuer, P., & Schilde, A. (2002). Jenseits tradierter Wege. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 17(1). https://doi.org/10.14512/oew.v17i1.153