Maßnahmen und Instrumente der städtischen Wärmeplanung

  • Lubow Hesse

Abstract

Für eine zielgerichtete und klimafreundliche Umgestaltung der städtischen Wärmeversorgung bedarf es eines umfangreichen Instrumentariums. Die Stadt Hamburg setzt bereits mehrere, aufeinander aufbauende Instrumente ein und entwickelt diese stets weiter, um der großen Herausforderung der Wärmewende gerecht zu werden.
Veröffentlicht
2019-08-28
Zitationsvorschlag
Hesse, L. (2019). Maßnahmen und Instrumente der städtischen Wärmeplanung. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 33(3), 19–21. https://doi.org/10.14512/OEW340318