Lehren einer Pandemie für die Krisenvor- und -nachbereitung

  • Frederic Rudolph

Abstract

Umweltschutz und Pandemie-Schutz haben als Handlungsfelder urbaner Politik scheinbar wenig miteinander zu tun. Es zeigt sich jedoch, dass die Folgen der Pandemie große Potenziale für erfolgreichen urbanen Umweltschutz bergen und umgekehrt, dass dieser die Resilienz der Städte fördert.
Veröffentlicht
2020-11-30
Zitationsvorschlag
Rudolph, F. (2020). Lehren einer Pandemie für die Krisenvor- und -nachbereitung. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 33(4), 40–44. https://doi.org/10.14512/OEW350440