Gegen den Trend

  • Stefan Körner
  • Danyel Reiche
Schlagworte: Fördersystem, Energien, Schweden

Abstract

In Schweden betrug der Stromanteil der erneuerbaren Energien durch die historisch gewachsenen Nutzung großer Wasserkraft bis Ende 2000 fast sechzig Prozent. Im Ausbau anderer erneuerbarer Energien hat sich das Land allerdings bislang schwer getan. Ob das im Frühling eingeführte Quotensystem erfolgreicher ist als bisherige Förderversuche, ist offen. Sicher ist nur, dass es nicht dem EU-weiten Trend zur Förderung durch Einspeisevergütung entspricht.

Autor/innen-Biografien

Stefan Körner
Stefan Körner ist Mitarbeiter an der Forschungsstelle für Umweltpolitik der FU Berlin.
Danyel Reiche
Dr. Danyel Reiche ist Mitarbeiter an der Forschungsstelle für Umweltpolitik der FU Berlin.
Veröffentlicht
2003-10-01
Zitationsvorschlag
Körner, S., & Reiche, D. (2003). Gegen den Trend. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 18(5). https://doi.org/10.14512/oew.v18i5.262