Profit is the Name of the Game

  • Klaus Gabriel
Schlagworte: wirtschaftsethische Analyse, Auswirkungen, Hedgefonds

Abstract

Hedgefonds versprechen traumhafte Renditen, mittlerweile nicht nur für Großinvestoren. Aber mit welchen Anlagestrategien werden diese Renditen erzielt? Vor diesem Hintergrund untersucht der vorliegende Artikel, wie Hedgefonds im Hinblick auf Sozial- und Umweltgerechtigkeit zu beurteilen sind.

Autor/innen-Biografie

Klaus Gabriel
Dr. Klaus Gabriel ist Assistent am Institut für Sozialethik der Katholisch Theologischen Fakultät der Universität Wien, Forschungsschwerpunkt Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit am Finanzmarkt und seit 2007 Vorsitzender des Corporate Responsibility Interface Center (CRIC), Verein für ethisch orientierte Investoren.
Veröffentlicht
2007-05-01
Zitationsvorschlag
Gabriel, K. (2007). Profit is the Name of the Game. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 22(2). https://doi.org/10.14512/oew.v22i2.508
Rubrik
Neue Konzepte