Ansätze zu einer klimafreundlichen Agrarpolitik

Jesko Hirschfeld, Julika Weiß, Thomas Korbun

Abstract


Bei der Diskussion um konkrete Ansätze für mehr Klimaschutz in der Landwirtschaft müssen Flächennutzungskonkurrenzen, Gewässer- und Tierschutz sowie Folgen für den Naturschutz berücksichtigt werden. Zusätzliche Potenziale ergeben sich außerdem durch den Einsatz von Biogasanlagen. Das letzte Wort jedoch haben die Konsumenten.

Schlagworte


Klimaschutz;Flächennutzung;Agrarpolitik

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.14512/oew.v24i1.613

Copyright (c)