Eco-profiles für Kunststoffe

  • Michael Dröscher
Schlagworte: Kennzahlen, Ökobilanzen, Produktionsprozeß

Abstract

Die Aussagekraft von Kennzahlen und Ökobilanzen hängt entscheidend von der Qualität der verfügbaren Informationen ab, auf denen sie aufbauen. Wie sehr diese Qualität zum einen vom jeweiligen Produktionsprozeß, zum anderen aber auch vom Schutzinteresse des Unternehmens vor Datenabfluß bestimmt wird, zeigt der Beitrag aus der Sicht eines europäischen Kunststoffherstellers.

Autor/innen-Biografie

Michael Dröscher
Michael Dröscher leitet bei Hüls die Abteilung Kunststoffe und Umwelt
Veröffentlicht
1996-04-01
Zitationsvorschlag
Dröscher, M. (1996). Eco-profiles für Kunststoffe. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 11(2). https://doi.org/10.14512/oew.v11i2.814