Instrument der Entscheidungsfindung

  • Harald Neitzel
Schlagworte: Produkt-Ökobilanzen, Umweltpolitik, Entscheidungsfindung

Abstract

Anhand von vier Thesen diskutiert Harald Neitzel die Bedeutung von Produkt-Ökobilanzen in der staatlichen Umweltpolitik. Er betont dabei unter anderem, daß die ökologische Verbesserung von Produkten eine gemeinsame Aufgabe von Wirtschaft, Staat und Gesellschaft ist.

Autor/innen-Biografie

Harald Neitzel
Harald Neitzel ist Diplom-Politologe und leitet das Fachgebiet III 1.3 "Methoden der Produktbewer- tung, Umweltzeichen" im Umweltbundesamt
Veröffentlicht
1997-12-01
Zitationsvorschlag
Neitzel, H. (1997). Instrument der Entscheidungsfindung. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 12(6). https://doi.org/10.14512/oew.v12i6.909