Kleine aber wichtige Schritte

  • Guido Nischwitz
Schlagworte: Chancen, Grenzen, Regionalisierung, Landwirtschaft, Ernährung

Abstract

Konzepte zur Umsetzung einer Nachhaltigen Regionalentwicklung setzen vorrangig an der Produktlinie Ernährung an (1). Im Hinblick auf eine stärkere räumliche Bindung von Wirtschaftsprozessen und die Schließung von Stoffkreisläufen fällt der Landwirtschaft eine herausragende Rolle zu. ihre spezifische Raumbindung und die damit einhergehende Abhängigkeit und Nutzung von natürlichen Ressourcen beinhalten vielfältige Handlungsmöglichkeiten zur Operationalisierung des Leitbildes.

Autor/innen-Biografie

Guido Nischwitz
Dr. Guido Nischwitz ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am 10W im Forschungsfeld Regionale Wirtschaftspolitik/ Nachhaltige Regionalentwicklung
Veröffentlicht
1998-09-01
Zitationsvorschlag
Nischwitz, G. (1998). Kleine aber wichtige Schritte. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 13(5). https://doi.org/10.14512/oew.v13i5.971